Skip to main content

Ratgeber Sky Abo

Wer an Live-Sport interessiert ist, kommt in der Regel an einem Sky-Abo nicht vorbei. Aber auch wenn man an den neuesten Serien und Filmen interessiert ist, ist meist der Pay-TV Anbieter Sky die Lösung.

Viele aktuelle Serien und Filme sind recht schnell bei Sky verfügbar. Auf Top-Serien wie Game of Thrones muss man daher nicht lange warten und kann diese im Originalton oder auf deutsch ansehen. Wer an der Fußball-Bundesliga interessiert ist, kommt ebenfalls nicht an einem Sky-Abo vorbei. Viele Spiele der Champions-League und Europa-League sind ebenfalls nur beim Pay-TV Sender zu sehen.

Welches Abo?

In einem Sky Abo ist grundsätzlich Sky Welt enthalten. Ein gewisses Grundprogramm mit Serien und Filmen ist also immer dabei. Aktuelle Serien und Filme sind allerdings nur im Paket Sky Film zu finden. Daher sollte man einmal eine Programmzeitschrift mit Sky-Teil durchlesen und prüfen, ob das Sky Film Paket nicht eine interessante Wahl ist.

Schwierig wird die Wahl im Sport Bereich. Ist der Fußball interessant, dann muss einerseits das Paket Sky Fußball Bundesliga abonniert werden. Die Champions-League, Europa-League, DFB-Pokal-Spiele oder ausländische Ligen sind auch interessant? Dann muss zusätzlich das Sky Sport Paket gebucht werden. Nur dann gibt es die volle Packung Fußball.

Im Sport-Paket sind auch viele weitere Sportarten enthalten. Von Formel 1 über Golf und Tennis sowie viele weitere Sportübertragungen gehören zu dem Sport Paket.

Dank Sky Go können übrigens viele Sendungen auch per Stream angesehen werden.

Gibt es auch günstige Abos?

Wenn die Zeit nicht drängt sollte man nicht voreilig ein Sky-Abo bestellen. Es gibt immer wieder besondere Promition-Massnahmen, bei denen die Sky-Abos besonders günstig zu haben sind. Während ein Sky Abo regulär 35,99 Euro kostet, sinkt dies bei einer Aktion auch durchaus auf 19,99 Euro. Auch andere Gimmicks wie ein kostenloser Leihreceiver mit großer Festplatte sind möglich.

Sollten Sie an einem Sky-Abo interessiert sein ist daher die Empfehlung klar: Geduld haben und die Werbeblindheit für Sky-Werbung eine Zeit lang aussetzen. Zudem auf Portalen wie mydealz.de nach Angeboten Ausschau halten.

Alternativen zu Sky?

Lange Zeit konnte Sky bzw. Premiere den Markt in Deutschland beherrschen. Konkurrenten wie Arena haben meist schnell aufgegeben. Dank immer schnellerer Internetverbindungen werden aber neue Möglichkeiten interessant.

Bereits seit langer Zeit ist Maxdome im Video-Markt tätig und bietet Video-On-Demand an. Seit 2014 bietet auch der US-Anbieter Netflix Filme und Serien per Livestream an. Netflix ist bereits in den USA sehr erfolgreich und konnte zum Marktstart in Deutschland eine ausgereifte Technik anbieten. Zudem ist man im Bereich Lizenzen sehr gut aufgestellt und hat viele aktuelle Serien im Programm. Auch Amazon ist in den Bereich eingestiegen. Wer Prime-Abonnent ist zahlt mittlerweile deutlich höhere Preise, erhält dafür aber auch Zugriff auf viele Serien und Filme per Stream.

Nachteil der vielen verschiedenen Anbieter ist allerdings, dass jeweils nur bestimmte Lizenzen für Serien und Filme vorhanden sind. Daher kann es gut sein, dass die Lieblingsserien bei verschiedenen Streaming-Anbietern zur Verfügung stehen. Dann bleibt leider nur abwarten bis die Serie im TV gezeigt wird oder bei mehr als einem Streaming-Anbieter ein Abo abzuschließen.


Ähnliche Beiträge

Lohnt sich ein Stromanbieterwechsel?

Tarifwechsel

Zum Jahresende ist eigentlich die Zeit, die Autoversicherung mit anderen Anbieter zu vergleichen. Oft sind Einsparungen möglich. Nicht vergessen sollte man allerdings auch den eigenen Stromanbieter. Die Zeiten zu denen man nur beim lokalen Stromanbieter einen Vertrag abschließen konnte sind längst vorbei. Mittlerweile gibt es mehr als tausend Stromanbieter auf dem deutschen Strommarkt. Alle kämpfen […]